Der Baerler Busch ist bedroht! Foren Öffentlichkeitsarbeit Kräuterkunde, auch gültig für den Baerler-Busch Antwort auf: Kräuterkunde, auch gültig für den Baerler-Busch

#658
Strerath
Gast

Neues Video über Wildkräuter in der Winterzeit:

<iframe width=“560″ height=“315″ src=“https://www.youtube.com/embed/zwkfI2Ln5p4&#8243; frameborder=“0″ allow=“accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture“ allowfullscreen></iframe>

Noch einmal der Aufruf an unsere SchülerInnen, dieses Thema zum Gegenstand des Faches Biologie an eurer Schule zu machen.

Viele Kräuter im Baerler-Busch sind vom aussterben bedroht, einige sind schon ausgestorben.

Wenn eure Lehrer da nicht mitmachen, geht nach der Schule als Klassengruppe eigenständig auf Pirsch nach Heil- und Wildkräuter.
Meldet euch dann hier und schreibt eure Berichte und zeigt eure Fotos. Eure Eltern werden dafür Verständnis haben.
Ganz sicher wird das eine oder andere Foto und Bericht von uns hier im Forum prämiert.

Viel Freude im Forst bei der Pflanzensuche

Herzlichst

Nachtrag: Wer möchte vor der Schule eine vom Ordnungsamt genehmigte Demo gegen die Zerstörung des Baerler-Busches machen? Megaphon und Tisch wird gestellt und auch ein relativ regendichter Marktschirm.
Alle diese Aktivitäten werden gefilmt und sind dann bei Youtube zu bestaunen.

Wir alle freuen uns auf eure Teilnahme